NPD-Landesverband Hessen

24.04.2015

Integrationskurse für Asylbetrüger gefordert


» Zur Videoübersicht


Weitere Infos http://www.npd-fraktion-mv.de/

Wenn der Linksparteiler Al-Sabty im Landtag an das Rednerpult tritt, geht es fast ausschließlich um Besserstellungen von Ausländern. Mit permanentem Nachdruck verlangt der gebürtige Iraker, Geld für Fremdländer auszugeben. Dass dieses Geld an anderer Stelle deutschen Familie fehlt, nimmt er billigend in Kauf. Auch heute verlangte Al-Sabty wieder, Tausende Euro für fremde Interessen zu verschwenden. Wenn es nach dem Linken gegangen wäre, sollten Integrationskurse auch für Asylbetrüger geöffnet werden. Ein Schlag ins Gesicht für alle deutsche Steuerzahler. Dank NPD-Mann Petereit blieb diese Frechheit nicht unkommentiert.



» Zur Videoübersicht
Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: