NPD-Landesverband Hessen

09.02.2015

NPD Kundgebung zur Bürgerschaftswahl 2015 in Hamburg: Thomas Wulff


» Zur Videoübersicht


Weitere Infos http://www.npdhamburg.de

Thomas Wulff spricht auf der NPD-Wahlkampfkundgebung am 07. Februar im Bezirk Mitte, Gänsemarkt. Zu Beginn seiner Rede lobt er leider voreilig die Maßnahmen der Polizei zum Schutz der NPD-Kundgebung vor linkskriminellen Gewalttätern. Während die vereinzelt anwesenden antideutschen Gewerkschaftsvertreter ein Durchhaltevermögen von weniger als einer Stunde im Regen zustande brachten, mußten die umliegenden Straßen für mehrere Stunden gesperrt werden, da Schreihälse und vermummte linkskriminelle Gewaltverbrecher ihren Dienst für die Einheitsparteien taten und versuchten, volkstreue Bürger mit Waffengewalt zu verletzen. Bei der Abreise unserer Fahrzeugkolonne kam es zu massiven Auseinandersetzungen zwischen bewaffneten linkskriminellen Gewaltverbrechern und der Polizei.Die Polizeikette riss immer wieder auf und die Fahrzeuge der NPD wurden direkt angegriffen. In der Bahn, fernab der Polizei, versuchten Vermummte mittels Rauchkörper und Pfefferspray in unser U-Bahn-Abteil einzudringen. Mit Eigenkräften wurde der Angriff auf unsere Reisegruppe und weitere Passanten entschieden abgewehrt.



» Zur Videoübersicht
Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: