NPD-Landesverband Hessen

14.07.2020

Lesezeit: etwa 1 Minute

NPD - Hessen führt kommunalpolitische Schulung durch

Daniel Lachmann stimmt Mitglieder auf die Arbeit in Kommunalparlamente ein

Am Sonntag führte der Leiter des kommunalpolitischen Arbeitskreises im NPD-Parteivorstand eine Grundlagenschulung im Wetteraukreis durch. An der Schulungsveranstaltung nahmen Mitglieder aus den Landkreisen Wetterau und Main-Kinzig teil, die sich auf die Arbeit in den kommunalen Vertretungen vorbereiteten.

Daniel Lachmann, der auch Vorsitzender der NPD-Fraktionen im Wetterauer Kreistag und in der Stadtverordnetenversammlung von Büdingen ist, konnte im vierstündigen Vortrag aus seinen mittlerweile 14-jährigen Erfahrungen als Kreistagsabgeordneter und Stadtverordneter berichten.

Lachmann hob immer wieder die Wichtigkeit der kommunalpolitischen Arbeit für die NPD hervor. Denn auf kommunaler Ebene könne man die Bürger direkt erreichen und die angestrebte Volksgemeinschaft vorleben.

Die Mitglieder und parteilosen Unterstützern der NPD gaben sich kampfeslustig für den anstehenden Kommunalwahlkampf. Den Wählerinnen und Wählern müsse aufgezeigt werden, dass für jeden in das Parlament hineingewählten Abgeordneten der NPD, einer der korrupten und verlogenen Statisten der Altparteien gehen muss.

Unsere Heimat - Unser Auftrag!

Neuen Kommentar schreiben

Bitte keine Beleidigungen oder strafrechtlich Relevantes, sonst werden Ihre Daten an die Strafverfolgungsbehörden weitergeleitet.
18.215.33.158
Bitte akzeptieren Sie Cookies.
Bitte geben Sie die Zahlen aus dem Bild ein (Spamschutz).
Bitte geben Sie Ihren Namen ein! Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse ein. __KEINE_GUELTIGE_EMAIL__ Bitte Kommentar eingeben Bitte geben Sie die angezeigte Zahlenfolge ein. Bitte lesen und bestätigen Sie unsere Datenschutzerklärung.
» Zur Hauptseite wechseln

Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: