NPD-Landesverband Hessen

06.09.2018

Lesezeit: etwa 1 Minute

Vom Investigativjournalist zum Meinungsformer im Schnelldurchgang

Es ist immer interessant wenn sich Leute zu erkennen geben, die in den Pressestuben hocken und vom realen Leben draußen scheinbar keine Ahnung haben. Wer die NPD bzw. Nationalisten als "braunen Sumpf" bezeichnet, dem sollte jegliche Kompetenz abgesprochen werden seine Arbeit als "neutral" bezeichnen zu dürfen. In mehreren Städten wurden bereits die Aktionen der "Schutzzonen-Kampagne" von der Polizei inspiziert und es wurde festgestellt, dass nicht gegen geltende Gesetze verstoßen wurde. Bezeichnen wir also diese Schreiberlinge ganz direkt als das was sie wirklich sind: Widerliche Hetzer und Lügner!

#hetzerstoppen #luegenpresseabschalten #wetzlar #mittelhessen #npd #jn #sicherheit

Wenn das System unsere Landsleute nicht mehr schützt, kümmern wir uns selbst darum. Unterstützt die Schutzzonen-Kampagne und meldet euch über: https://schutzzonen.de/

https://www.mittelhessen.de/lokales/standpunkte_artikel,-Gewollte-Provokation-_arid,1369317.html

Neuen Kommentar schreiben

Bitte keine Beleidigungen oder strafrechtlich Relevantes, sonst werden Ihre Daten an die Strafverfolgungsbehörden weitergeleitet.
54.161.77.30
Bitte akzeptieren Sie Cookies.
Bitte geben Sie die Zahlen aus dem Bild ein (Spamschutz).
» Zur Hauptseite wechseln

Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: