NPD-Landesverband Hessen

15.09.2011

Lesezeit: etwa 1 Minute

Wetterauer NPD führte Jahreshauptversammlung durch

Daniel Lachmann einstimmig zum Vorsitzenden wiedergewählt

 

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Wetterauer Nationaldemokraten wurde ein neuer Vorstand von den Mitgliedern gewählt. Auf der Versammlung, an der zahlreiche Gäste und Interessenten teilnahmen, wurde Daniel Lachmann erneut zum Kreisvorsitzenden wiedergewählt. Lachmann, der seit 2003 dem Vorstand vorsteht, ist auch Abgeordneter im Wetterauer Kreistag und in der Stadtverordnetenversammlung in Büdingen. In seinem Rechenschaftsbericht gab Lachmann die Ereignisse im Wetteraukreis des letzten Jahres wieder. Dieser umfasste zahlreiche positive Geschehnisse, aber auch negative, wie den Verlust zweier Mandate im Kreistag und in der Gemeindeversammlung in Wölfersheim. Ursächlich durch den Rückgang der Wählerstimmen bei der Kommunalwahl im März, welche sehr geprägt war durch einen Unfall in einem Atomreaktor in Japan. Aber auch die Teilnahme einer weiteren (Protest-)Partei an der Kreistagswahl und die jahrelange Hetze und Verunglimpfungen durch die Medien gegen die NPD und allen nationaldenkenden Deutschen haben ihre Spuren bei den Bürgerinnen und Bürgern hinterlassen. Hier gilt es, so äußerte sich Lachmann hierzu, anzusetzen und den antideutschen Heuchlern von Zeitungen, Parteien und fragwürdigen Vereinigungen wie der Antifa entgegenzuwirken und stärker als bisher geschehen, die Lügner zu entlarven.

 

Zu seinen Stellvertretern wurden der stellv. Landesvorsitzende der NPD-Hessen, Daniel Knebel und der JN-Landesvorsitzende, Stefan Jagsch, (beide in Altenstadt wohnend) in Ihren Ämtern bestätigt. Die Mitglieder wählten weiter vier Beisitzer die den Vorstand vervollständigen.
 
In seinem Schlusswort gab Lachmann einen Ausblick auf kommende Aktionen und Planungen der Wetterauer NPD. So sollen in den nächsten Wochen 40.000 Flugblätter zur bundesweiten Kampagne der NPD „ Raus aus dem EURO“ verteilt und Schulungen für Funktionsträger im Wetteraukreis durchgeführt werden.
 

 

 

» Zur Hauptseite wechseln

Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: