NPD-Landesverband Hessen

17.02.2002

Lesezeit: etwa 1 Minute

NPD wählt Delegierte für den Bundesparteitag

Bericht
Wölfersheim
Die Kreismitgliederversammlung der Wetterauer Nationaldemokraten haben 3 Vertreter aus dem Wetteraukreis als Delegierte zum 29. ordentlichen Bundesparteitag der NPD gewählt. Besondere Brisanz erhält der am 16. und 17. März stattfindende Parteitag, bei dem der neue Bundesvorstand bestimmt wird, durch das laufende Verbotsverfahren und die Aufdeckung immer neuer V-Leute der Verfassungsschutzämter des Bundes und der Länder.

Nach der Wahl der Delegierten referierte das Bundesvorstandsmitglied des Nationaldemokratischen Hochschulbundes (NHB) Arne Schimmer zum Thema „Entwurf einer zukünftigen Volkswirtschaft“. Als Gegenmodell zu Globalisierung der „One World“ empfahl er eine raumorientierte Volkswirtschaft. Er wies darauf hin, dass die Globalisierung mit einer schleichenden Entdemokratisierung einhergeht, da immer mehr Entscheidungsbefugnisse von den in der Verfassung für sie vorgesehenen nationalstaatlichen Institutionen auf supranationale Organisationen wie die EU, die Welthandelsorganisation WTO, die Weltbank, den Internationalen Währungsfonds IWF oder der Bank für internationalen Zahlungsausgleich übergehen.

Der Freihandel führe darüber hinaus zu einer extremen Exportorientierung der Volkswirtschaften, die dann abhängig von der Weltkonjunktur zwischen Boom und Depression pendeln. In einer nationalen Marktwirtschaft hingegen schütze der Staat den Wettbewerb, indem er die Bildung von Monopolen und multinationalen Konzernen und das Abtriften in einen Monopolkapitalismus verhindere. Die industriellen Monakulturen, die die globalisierte Weltwirtschaft prägen, sollen durch nach Branchen und Regionen breit gefächerte Volkswirtschaften ersetzt werden. In der auf den Vortrag folgenden Diskussion wurde darauf hingewiesen, dass man in Bezug auf die astronomisch hohe Verschuldung der öffentlichen Haushalte korrekterweise eigentlich von Konkursverschleppung sprechen müsste.

» Zur Hauptseite wechseln

Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: