NPD-Landesverband Hessen

15.06.2021

DS-TV: UNERHÖRT! »Vater Staat oder kaltes Ungeheuer?«


» Zur Videoübersicht


Weitere Infos https://deutsche-stimme.de/

»Unerhört!« werden Menschen zum neuen Diskussionsformat »DS-TV: Unerhört!« sagen, die sich im bequemen Rechts- Links-Schubladendenken eingerichtet haben. »Unerhört« könnte man aber auch jene nennen, die in den Mainstream-Medien eben nicht gehört werden: Selbstdenker, die eben besagtes Schubladendenken aufbrechen wollen, um sich den entscheidenden Fragen unserer Zeit aus unterschiedlichen Perspektiven zu nähern. In der ersten Folge von »DS-TV: Unerhört!« widmen sich die Gäste von DS-Chefredakteur Peter Schreiber einer Reihe von Fragen: »Wie viel Staat muss, soll oder darf heute noch sein?«, »Wo liegen die Grenzen staatlichen Handelns?«, »Muss Bildungspolitik neu gedacht werden, wie sollte sie strukturiert sein?«, »Welche Rolle spielt die Wirtschaft dabei?«, »Welche Regierungsform ist zeitgemäß?« Zu Gast in der Sendung: Pia Wagner-Grafe, Mutter von vier Kindern, christlich und anthroposophisch geprägt, führte viele Jahre einen Bioladen im sächsischen Riesa; Martin Kohlmann, Rechtsanwalt, Vorsitzender der »Freien Sachsen« aus Chemnitz sowie Stefan Hartung, selbständiger IT-Unternehmer, stv. Vorsitzender der »Freien Sachsen«, Stadt- und Kreisrat aus dem Erzgebirge. Das Magazin DEUTSCHE STIMME – DIE ANDERE MEINUNG finden Sie auch auf Telegram: https://t.me/deutschestimmemagazin Die DEUTSCHE STIMME auf Facebook: https://www.facebook.com/DSVerlag/ Die DEUTSCHE STIMME im Netz: https://deutsche-stimme.de/ DS-TV auf YouTube: https://www.youtube.com/c/DeutschestimmeDeTV/videos Der DS-Rundbrief: https://deutsche-stimme.de/rundbrief/ Warum die DEUTSCHE STIMME als Magazin abonnieren? Hier ist die Antwort: https://deutsche-stimme.de/abo/ Der DS-Redaktion auf Twitter folgen: https://twitter.com/DS_Redaktion Hier ganz einfach spenden: https://deutsche-stimme.de/spenden/



» Zur Videoübersicht
Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: